Paracord Schlüsselanhänger knoten

Korkenzieher Paracord Schlüsselanhänger knoten

In dieser Anleitung möchte ich einen Paracord Schlüsselanhänger knoten

Einige habe ich ja schon gemacht und heute soll es auch wieder einmal ein Paracord Schlüsselanhänger knoten sein. Aber nicht irgendein Knoten, sondern einen Korkenzieher Knoten.

Da muss ich zugeben, am Anfang dachte ich diesen nicht zu schaffen, aber im Nachhinein stellte sich doch heraus dass ich diesen Paracord Schlüsselanhänger einfacher knoten als gedacht.

Dieser Paracord Schlüsselanhänger Knoten hat nach Fertigstellung eine Länge von etwa 14cm. Öse und „Schwanz“ mitgerechnet.

Nun kommen wir zum Material und hier gleich einmal eine Neuerung:

  • Paracord 450iger habe ich dieses Mal benutzt (ich wollte mich mit der Verarbeitung einmal vertraut machen – Feedback am Ende des Artikels)
  • Je zwei Schnüre a‘ 1,80cm
  • In meinem Fall habe ich „Navy Blue“ und „White“ benutz
  • Ein Maßband/Zollstock etc.
  • Eine Schere und ein Feuerzeug

Als erstes müssen wir einen „Kronenknoten“ herstellen, um die Grundlage dieses Paracord Schlüsselanhängers knoten zu können. Zu den einzelnen Knoten werden ich mittelfristig noch extra Anleitungen machen, sodass man Anhand eines Wordschlages den dazugehörigen Knoten abrufen kann.

Aber weiter mit unserem Paracord Schlüsselanhänger Knoten in Korkenzieher-Form. Wenn der Kronenknoten fertig ist, legen wir uns den noch unfertigen Anhänger so in die Hand, dass beide ungleiche Farben nebeneinander liegen.

In meinem Fall wäre das jetzt Blau und Weiß. Dann beginnen wir den Paracord Schlüsselanhänger zu knoten. Oben links liegt White, diese Schnur schlagen wir nach unten rechts.

Die unten rechts liegende weiße Schnur legen wir nach oben links. Jetzt sind zwei Ösen entstanden. Die obere rechte blaue Schnur, legen wir unter die erste obenliegende weiße Schnur und über die unterhalb liegende weiße Schnur nach links über die blaue.

Im nächsten Stepp nehmen wir die untere blaue Schnur und schlagen diese unter die untere weiße Öse, über die obere weiße Öse und durch die blaue Öse.

Haben wir diesen Paracord Schlüsselanhänger Koten soweit vorbereitet, dann diesen behutsam festziehen und ausrichten.

Die weiteren Schritte bei diesem Paracord Schlüsselanhänger Knoten

Diese Vorgehensweise wiederholen wir nun bis zum Ende. Dabei sollte immer auf die Richtige Vorgehensweise geachtet werden, damit das Muster gleichmäßig aussieht.

Am Ende angekommen, machen wir für diesen Paracord Schlüsselanhänger einen Diamant Knoten. Hierfür machen wir einfach wieder einen Kronenknoten, diesen aber nicht festziehen. Die Enden legen wir dann jeweils links oder rechts (man sollte dann aber die Richtung beibehalten) unter die nebenliegende Schnur zur Mitte.

Liegen alle Schnüre mittig aus dem Paracord Schlüsselanhänger, können wir den Knoten festziehen. Die Enden schneiden wir nun auf die gewünschte Länge und schmelzen diese an, oder fransen diese aus. Dies liegt ganz im Geschmack des Anwenders.

Fazit: Zunächst dachte ich diesen Paracord Schlüsselanhänger zu knoten wäre sehr schwierig. Aber wenn man diesen erst einmal gemacht hat, dann ist es im Ganzen doch ziemlich einfach. Hier habe ich zum ersten Mal 450iger Paracord genutzt, um einmal zu testen wie es sich arbeitet. Einen großartigen unterschied konnte ich nicht feststellen. Das Endprodukt wird durch die geringere Größe natürlich etwas zierlicher. Der Aufwand lag mit etwa 40 Minuten im mittleren Bereich. Den Schwierigkeitsgrad würde ich als mittel bezeichnen.

About the Author Parfle

Der Paracord-Verflechter. Hier findest Du mein Google+ Profil. Früher schon mal als Leidenschaft entdeckt, ist diese schöne Abwechslung zum Alltag zu einem neuen Hobby geworden. Das Paracord Knoten nach Anleitung ist durch seine Farbvielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten so einzigartig geworden, dass es mich geradezu mitgerissen hat. So bin ich zu meiner neuen Leidenschaft gekommen.

follow me on:

Leave a Comment: