Paracord Bracelet Tutorial

In diesem Paracord Bracelet Tutorial geht es um das „Boot Lace Bar“

Dieses Paracord Bracelet Tutorial zeigt ein zweifarbiges Armband.

In seiner Einfachheit besticht dieses Armband durch Flexibilität und Anschmiegsamkeit. Man kann dieses Paracord Armband sehr fest knüpfen oder etwas loser, um eine etwas weichere Verarbeitung hinzubekommen. Als ich diese Paracord Bracelet Tutorial erstellt habe, dachte ich schon es würde sehr kompliziert werden. Dieser „Verdacht“ hat sich aber schnell gelegt.

Der Anfang ist wie bei vielen anderen Armbändern ähnlich oder sogar gleich. Aber nun lasst uns beginnen.

Zum Material für dieses Paracord Bracelet Tutorial:

Zunächst benötigen wir zwei unterschiedlich farbige Paracord Schnüre, Ihr könnt natürlich auch nur eine Farbe nehmen, für ein Armband von 20 – 22cm brauchen wir:

  • Zwei Paracord Schnüre
  • Davon sollte die eine ca. 2m sein und die zweite ca. 2,30m
  • Ein Feuerzeug zum Schmelzen der Enden
  • Eine Zange zum andrücken der Enden
  • Eine Schere zum Abschneiden der Enden

 Hier noch ein Hinweis:

Die Schnur mit der ihr die Öse legt, ist die kürzere, dies bitte beachten!

Der einfachhalber bezeichne ich die Schnur mit der ich die erste Öse lege als Paracord Schnur A und die andere entsprechend als Schnur B.

Zunächst legen wir A und B gleich nebeneinander und ermitteln die Mitte der beiden Paracord Schnüre. Haben wir das getan, so legen wir die Schnur A zur Öse und zwar so dass sich die beiden Enden unterhalb der Schnur B kreuzen.

Nun lassen wir die Enden der Schnur B senkrecht nach unten hängen und knoten mit der Schnur A einen Überhand Knoten sodass wir die Erste Festigkeit rein bekommen.

Jetzt geht es hier im Paracord Bracelet Tutorial um den eigentlichen Knoten

Hier geht’s zum Paracord-Shop

Wir beginnen mit der Schnur B auf der rechten Seite und legen diese von Vorne her über die linke Schnur B und A. Im gleichen Zug gehen wir dann hintenherum und stecken das Ende zwischen der Schnur B links und rechts hindurch.

Diesen Knoten noch nicht festziehen. Auf der linken Seite ist nun eine Schlaufe entstanden. Hier hindurch ziehen wir die linke Schnur A von oben nach unten durch. Jetzt wird der gesamte Knoten gleichmäßig festgezogen und gut ausgerichtet.

Das gleiche Prozedere machen wir nun auf der anderen Seite. Die linke Schnur B über der rechten Schnur B und A legen. Anschließend von hinten durch die Schnur B hindurch ziehen und die Schnur A auf der rechten Seite durch die Öse ziehen und das Ganze gute und gleichmäßig festziehen und ausrichten.

Wen  wir unsere gewünschte Länge erreicht haben, knoten wir am Schluss mit der Schnur A einen doppelten Überhandknoten und schneiden die Enden ab und schmelzen diese an.

Mit der Schnur B machen wir unseren Abschluss Knoten und auch in diesem Fall ist dies ein Diamantknoten.

Fazit: Dieses Paracord Bracelet Tutorial ist von meiner Bewertung her auch ein relativ einfaches Armband. Zudem ist es, wenn man es nicht zu fest knotet, sehr flexibel und sehr anschmiegsam. Der Zeitaufwand beträgt ca. 30 min.

Ich wünsche nun viel Spaß beim nachmachen

About the Author Parfle

Der Paracord-Verflechter. Hier findest Du mein Google+ Profil. Früher schon mal als Leidenschaft entdeckt, ist diese schöne Abwechslung zum Alltag zu einem neuen Hobby geworden. Das Paracord Knoten nach Anleitung ist durch seine Farbvielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten so einzigartig geworden, dass es mich geradezu mitgerissen hat. So bin ich zu meiner neuen Leidenschaft gekommen.

follow me on:

Bildanleitung kostenlos

paracord_flechten

> Alle Anleitungen sind von mir persönlich geknotet
> Schritt für Schritt bebildert
> Tolle Schlüsselanhänger
> Armbänder in vielen Varianten
>> für kurze Zeit KOSTENLOS downloaden

Mit der Anforderung der Anleitung meldest du dich zu meinem kostenlosen e-Mail-Newsletter mit praxisrelevanten Informationen zum Thema Paracord, Survival an. (Datenschutz, Analyse und Tracking Hinweise hier klicken)