Ein neues cooles Paracord Armband knüpfen

Paracord Armband knüpfen

Chic und ein wenig extravagant möchte ich heute dieses neue Paracord Armband knüpfen.

Paracord Armband knüpfen – dieses Splashing Zen Fountain Bracelet (Brunnen Bar Armband) ist ein sehr schönes, zweifarbiges Paracord Armband.

Zu dem Material: Wir benötigen zwei Paracord Seile 550iger oder eine andere größe  a‘ 2,00m (bei einer Armbandlänge von 21cm), je eine andere Farbe. Es gilt als Faustregel: „je 10cm Schnur, ca. 1cm Armband“. Weiter brauchen wir: „Ein Feuerzeug oder Lötkolben, eine Zange und eine Schere“.

Die beiden Paracord enden bringen wir auf eine Länge und legen diese bei ca. 50cm zu einer Öse. Mit der linken Schnur wird mit der Längsseite voreinander eine Schlaufe gelegt. Dann die kürzere Seite derselben Schnur, über die rechte Schnur von hinten gelegt, „als Öse“, durch die erste Schlaufe ziehen.

Dass Ganze schön festziehen, sodass eine Schlaufe von ca. 1cm Durchmesser entsteht. (Siehe Bild) um jetzt mit dem Paracord Armband knüpfen zu beginnen, legt man die linke Schnur als Schlaufe über die rechte lange Seite und die kurze Seite der selbigen Schnur.

Es sollte jetzt auf der rechten Seite eine Schlaufe von der linken Schnur entstanden sein. Weiter mit dem Paracord Armband knüpfen, muss die rechte Schnur von hinten zweimal um die eben gelegte Schlaufe gewickelt werden.

Die Wicklung muss nun mittig ausgerichtet werden, um jetzt das kurze Ende der linken Schnur mit einzuarbeiten. Dazu das die eben gewickelte Paracord Schnur von hintenherum um das kurze Ende der linken Schnur und durch die Öse, die wir geradegelegt haben, ziehen.

Den geknüpften Knoten nun behutsam festziehen.

Jetzt mit dem langen Ende der rechten Schnur eine Schlaufe über die beiden Enden, die nach unten schauen legen. Nun die linke Schnur von vorne her um die eben gelegte Schlaufe zweimal wickeln. Zum weiter knüpfen des Armbands, die Wicklung auch wieder mittig legen und die Schnur die jetzt links liegt, durch die Öse von hinten her durchziehen. Auch hier, dass Ganze schön festziehen.


Paracord und Zubehör

Das ganze Prozedere nun soweit knüpfen, bis das Paracord Armband seine gewünschte Länge erreicht hat. Dabei sollte das Armband etwas gezogen werden, um die Länge zu erreichen.

Um den End-Knoten für das Paracord Armband zu knüpfen, müssen die Außenstehenden Seile, angefangen mit dem rechten über die mittig liegenden Paracord Seile und hinter die linke Schnur gelegt werden. Die linke Schnur nun hinter die mittigen durch die entstandene Öse der rechten Schnur durchziehen.

Dann wieder festziehen. Im nächsten Schritt die linke Schnur über die beiden mittig liegenden Schnüre und hinter die rechte Schnur legen. Dann wie im ersten Schritt die rechte Schnur hintenherum durch die Öse der linken Schnur ziehen. Diesen Knoten richtig festziehen.

Die beiden nach außen schauenden Enden können nun abgeschnitten und verschweißt werden. Mit den beiden nach unten schauenden Schnüren Knoten wir einen Diamant Knoten.

Viel Spaß beim selber Knoten.

 

Autor: Parfle

Der Paracord-Verflechter. Hier findest Du mein Google+ Profil. Früher schon mal als Leidenschaft entdeckt, ist diese schöne Abwechslung zum Alltag zu einem neuen Hobby geworden. Das Paracord Knoten nach Anleitung ist durch seine Farbvielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten so einzigartig geworden, dass es mich geradezu mitgerissen hat. So bin ich zu meiner neuen Leidenschaft gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.